Dienstleistungen

Wir dolmetschen hauptsächlich von Deutsch/ Dialekt in die Deutschschweizer Gebärdensprache und umgekehrt. Gerne nehmen wir auch Anfragen für Englisch entgegen. Für folgende Bereiche können Sie unsere Dienstleistung bestellen:

Öffentliche Institutionen

Wir verdolmetschen Gespräche und Anlässe auf öffentlichen Ämtern, in Schulen, in öffentlichen Spitälern, auf der Polizei, im Gericht und in den Landeskirchen.

Seit dem Inkrafttreten des Behindertengleichstellungsgesetzes (BehiG)  im Jahre 2004 sind durch Steuergelder (teil-) finanzierte Institutionen verpflichtet, ihre Dienstleistung allen Menschen zugänglich zu machen. Sie tragen deswegen die gesamten Dolmetschkosten selbst.

Aus- und Weiterbildungen

Für Gehörlose kann eine Ausbildung, Studium, Aus- und Weiterbildung oder Kurs eine grosse kommunikative Herausforderung bedeuten.

Wir verdolmetschen alle Formen von Studien, Aus- und Weiterbildungen und Kursen. Die Gehörlosen stellen dazu selbst einen Antrag an die IV (gestützt auf die Artikel 16 und 17 des Bundesgesetzes über die Invalidenversicherung). Die IV entscheidet über die Bewilligung des Antrages und somit über die Übernahme der Dolmetschkosten.

Dazu gehören beispielsweise überbetriebliche Kurse im Rahmen einer Lehre (ÜK), Studien an Höheren Fachschulen, Fachhochschulen oder Universitäten und berufliche Weiterbildungen. 

 

Arbeitsplatz

Um am Arbeitsplatz voll integriert zu sein, bestellen gehörlose und schwerhörige Menschen gerne Dolmetschende für Sitzungen, Besprechungen, interne Weiterbildungen, Firmenanlässe und Onlineevents. Dazu stellen sie selber einen Antrag an die IV für eine Arbeitsplatzverfügung. Die IV entschiedet über die Verfügung und somit über die Übernahme eines monatlich begrenzten Betrags für die Dolmetschkosten. So entstehen für Arbeitnehmende und Arbeitgebende keine zusätzlichen Kosten. Der monatliche Betrag ist abhängig vom Wohnkanton und Arbeitspensum der gehörlosen Person. Bei einer 100%-Stelle ist mit etwa 1’760 CHF pro Monat zu rechnen.

Kultur

Kulturinstitutionen wie Konzerthäuser, Theater und Museen möchten immer mehr ihren Beitrag zur Inklusion leisten und ihre Angebote für gehörlose Menschen barrierefrei gestalten. 

Wir verdolmetschen Theater, Tanzprojekte, Führungen, Ansprachen, Festivals, Poetry Slam, Talkshows, Interviews, musikalische Einlagen, Lieder, Kinderprogramme etc.

Gerne stehen wir Ihnen auch mit Beratung zur Durchführung zur Verfügung. Wir unterstützen Sie auch in der Verlinkung zu Werbeplattformen und der Erstellung eines Werbefilms in Gebärdensprache.

Projekte von gehörlosen Kulturschaffende übersetzen wir in Lautsprache.

Infos zum Label Kultur inklusiv: www.kulturinklusiv.ch 

Unsere Vision

 

Wir ermöglichen gehörlosen Menschen den Zugang zu Kommunikation, Information und Netzwerken und tragen so zu ihrem Empowerment und ihrer Inklusion in die Gesellschaft bei.

Skip to content